Donnerstag, 7. November 2013

Endlich ...

... kann ich mit meinem letzten fertiggestellten Teilchen hier bloggen. Ich musste ein wenig warten, da die Anleitung noch online gestellt werden musste. Eine ganz liebe Designerin aus Österreich sprach mich in Ravelry an - mir eilt mein RVO-Tick anscheinend schon über Deutschlandsgrenzen voraus - ob ich nicht Lust hätte, ihre neueste Anleitung testzustricken. Also RVO und Woll-Stashabbau ergeben ja nur ein klares JA. Gesagt getan, Anleitung über das Internet herübergeschoben, ein Griff in meinen Woll-Stash (der nun wirklich übersichtlich ist, muss mal überlegen, was ich mache, wenn die Kisten richtig leer sind!) und angefangen. Und dann ging es flugs, in knapp 2 Wochen war das Teil fertig, nur zum Knöpfeannähen brauchte es dann noch mal eine Woche. Ein reger, persönlicher und sehr netter Kontakt via E-Mail nach Österreich und eine wunderschöne Jacke entstand. Danke, Jutta, es hat einfach nur Spaß gemacht, mit Dir zu "stricken" und sich auszutauschen. Und nun hier die Jacke "CornerLine":


Weitere Bilder könnt Ihr auf Ravelry finden, und die Anleitung gibt es bei HintermStein.
 Und dass es mir nicht langweilig wird, hat Jutta mir gleich noch eine neue Anleitung zu einem Cardigan "auf den Tisch" gelegt, ABER - für alle meine unkenden Blog-Leser - dieses Mal KEIN RVO, sondern ein wunderschöner klassischer Cardigan. Ihr müsst Euch nur ein wenig gedulden, dann gibt es hier natürlich alle Infos.

Und damit ich beim ganz normalen Stricken von unten nach oben in Einzelteilen keinen RVO-Entzug bekomme, habe ich gleichzeitig noch einen RVO auf den Nadeln von einer anderen Designerin. Eine meiner Blogleserinnen - "winkewinke..ganz hoch oben auf der Deutschlandkarte" hat vor ein paar Wochen geunkt, ob ich den 20. RVO bis Ende 2013 noch schaffe...Naja, ganz so weit weg bin ich nicht mehr davon entfernt.
Und an alle RVO-Neulinge: Traut Euch, es ist kein Hexenwerk, meine ersten RVOs waren nach heutigem Kenntnisstand noch "naja", aber von Teil zu Teil wurde ich raffinierter und Frau lernt ja dazu.

In diesem Sinne.....strickt schön und fleißig und bis bald hier in diesem Strick-Theater!

Kommentare:

  1. RVO liebe ich und die Jacke sieht toll aus, deshalb habe ich mir die Anleitung gleich gegönnt.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. ..die Jacke sieht toll aus ..

    und 20 RVO s habe ich schon lange.

    Nachdem ich jetzt auch das nach Anweisung Stricken und von oben nach unten in Runden - also ne Rundpasse - auch nicht geschafft habe - mir nur Frust ohne Ende eingeholt habe - sogar ne Strickpause einlegen musste, weil die Lust einfach weg war ...

    - bleibe ich beim RVO free style - denn auch beim jetzigen Pullover, den ich mit deutscher Diziplin und Präzision richtig berechnet habe - inklusiver gewaschener Maschenprobe.....- kam wieder alles nicht hin und ich musste improvisieren - also freestyle...

    herzliche Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Super schick ;-) Du hast was drauf ;-)

    AntwortenLöschen